Ein Bächlein

 

Ein Bächlein plätschert vor sich hin

und denkt sich so in seinem Sinn

Wenn ich nicht wär hier hin gestellt

wie traurig wäre doch die Welt.

Ich tränke täglich manch Getier

und tu mich mächtig mühen.

Schickst du mal eine Flaschenpost

lass ich sie weiter ziehen.

So halt ich es tagaus tagein

möcht Mensch und Tieren dienstbar sein

mit großem Wohlgefallen

so diene ich euch allen.

© ChT