Schöpfung

 

Wer hat die Welt so schön gemacht?

Hat alles hier, so wohl bedacht?

Sei es ein Tierlein, noch so klein,

oder ein Gräslein im Sonnenschein.

 

All das hat unser Gott gemacht,

ja er hat alles wohl bedacht

Die Häs´lein, die da lustig springen,

Vöglein, die uns ein Ständchen bringen.

 

Die Blumen in ihrer Farbenpracht,

ein jedes Kind, das fröhlich lacht.

An Regen und an Sonnenschein,

im Winter lässt er´s tüchtig schnein.

 

Gott hat uns die Natur geschenkt,

wohl kaum noch einer daran denkt.

Wir nehmen sie im Überfluss,

behandeln sie nicht immer gut.

 

Du darfst ihm danken für diese Gaben,

dich dran erfreuen, dich daran laben.

Doch auch dein Schutz ist hier gefragt,

das es so bleibe Tag für Tag.

(c) ChT

****

Sonne im Herzen

 

Hab Sonnenschein im Herzen

ob´s stürmt oder ob´s schneit.

Mit Sonnenschein im Herzen

erträgst du manches Leid.

 

Hab Sonnenschein im Herzen

und sei für andre da.

Mit Sonnenschein im Herzen

gelingt dir das fürwahr.

 

Hab Sonnenschein im Herzen

auf manchem steilen Weg.

Du weist es gibt ja einen

der immer mit dir geht.

 

Hab Sonnenschein im Herzen

ein ganzes Leben lang.

Für Sonnenschein im Herzen

sag deinem Schöpfer Dank.

© ChT