2017

Witbuh erzählt

 

Wieder beginnt ein Neues Jahr. Gemeinsam haben wir es begrüßt. Im vergangenen Jahr begleiteten euch die 12 Monate durch das Jahr. Ich kenne sie sehr gut. Wir sind die besten Freunde. So kam es, das sie mich baten, euch durch dieses Jahr zu begleiten.

So und nun möchte ich mich erst einmal vorstellen, mein Name ist Witbuh, ich bin ein kleiner Zwerg und wohne mit meinen Freunden, den anderen Zwergen, seit Jahrhunderten unter einer alten Buche im Wald. Immer sind wir um guten Kontakt mit den Menschen bemüht, auch wenn wir möglichst nicht entdeckt werden möchten. Wenn ihr wieder einmal mit euren Eltern, oder Freunden durch den Wald streift, oder im Urlaub eine Wanderung unternehmt, denkt daran, dort wo ihr unter einem alten Baum eine kleine Höhle seht, die ins Wurzelreich führt, könnte einer von uns wohnen. So geht vorsichtig und beobachtend durch den Wald, was meint ihr, was man da alles entdecken kann.