Gott sei mit dir,

 

wenn du auf dem Gipfel stets

und den Blick in den Abgrund fürchtest

 

wenn du plötzlich einsam und verlassen bist

und einstige Freunde dich nicht mehr sehen

 

wenn du jubelst vor Glück

und plötzlich Nebelschwaden auftauchen und dich einhüllen

 

wenn die Liebe davon eilt über Nacht

und du im Dunkel zu ersticken drohst

 

wenn du den Leuchtturm auf hoher See nicht erkennen kannst,

weil hoher Wellengang dein Schiff zum Sinken bringt

 

So wünsche ich dir allezeit Gottes Segen und Geleit

für deinen Lebensweg,

der dir den Mut und die Kraft verleiht zum Weitergehen

auch auf steilen Wegen.

© ChT